Dienstag, 19. September 2017

                                                      

Martin Dudenhöffer gibt Vereinsvorsitz nach 10 Jahren an Stefan Roth ab

10 Jahre war Martin Dudenhöffer 1. Vorsitzender des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Herxheim. Bei der diesjährigen Generalversammlung gab er den Vorsitz an Wehrführer Stefan Roth ab.

Insgesamt 10 Jahre war Martin Dudenhöffer 1. Vorsitzender des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Herxheim. Bei der diesjährigen Generalversammlung stand er für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. In seinem Bericht ging Martin Dudenhöffer zu Beginn auf die Aktivitäten und Investitionen im letzten Jahr ein. Er dankte allen, die in den 10 Jahren ihn in seiner Funktion tatkräftig unterstützt und so viele Aktivitäten ermöglicht haben. Kassenwart Nico Bullinger berichtete über die Einnahmen und Ausgaben des letzten Jahres. Kassenprüfer Michael Rung und Thomas Sommer bescheinigten eine sehr gute und einwandfreie Kassenführung, so dass die Entlastung der Vorstandschaft einstimmig erteilt wurde.

Als Wahlleiter fungierte der für das Feuerwehrwesen zuständige Beigeordnete Georg Kern. Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Wehrführer Stefan Roth gewählt. Ihm zur Seite als 2. Vorsitzender steht Roland Roth. Als Kassenwart und Schriftführer wurden Nico Bullinger und Christian Sommer in ihren Funktionen bestätigt. Beisitzer der Vorstandschaft sind Andreas Löffel, Michael Sommer, Frank Eichenlaub, Florian Müller, Christian Renner, Sandra Dudenhöffer und Alexander Renner.

Als neue und alte Kassenprüfer wurden Michael Rung und Thomas Sommer wiedergewählt.

Stefan Roth gab zum Abschluss der Generalversammlung einen Ausblick auf die anstehenden Aktivitäten und Termine für das nächste Jahr. Dieses steht ganz im Zeichen der Vorbereitungen zu den Feierlichkeiten zum 150-jährigen Jubiläum der Feuerwehr Herxheim.

 

(v.l.n.r.: Roland Roth, Michael Sommer, Florian Müller, Sandra Dudenhöffer, Nico Bullinger, Stefan Roth, Frank Eichenlaub, Christian Sommer, Alexander Renner, Andreas Löffel)