Samstag, 21. April 2018

                                                      

RW 1

Der Rüstwagen (RW) dient zur Technischen Hilfe größeren Ausmaßes. Seine umfangreiche Beladung erlaubt es, Personen aus verunfallten Kraftfahrzeugen zu retten, Lasten zu bewegen oder zu sichern, Unwettereinsätze zu beseitigen und Einsatzstellen auszuleuchten.

  

  

Funkrufname
Florian Herxheim 1/51/1

Fahrgestell
DB Unimog U 1300 L

Baujahr
1987 - Modernisierung 2015 / 2016

Leistung
96kW / 2800 U/min

Besatzung
1/2

Ausstattung (Auszug)
hydraulische Rettungsschere S 270
hydraulischer Rettungsspreizer SP 45
3 Rettungszylinder RZ1, RZ2 , RZ3
Pedalschere S 50
Rettungsplattform LKW
Stromaggregat 20 kVA (Festeinbau)
Seilwinde 50 kN
Mehrzweckzug 16kN
Lichtmast 2x 1000 Watt
Beleuchtungssatz
Abstützsystem
Hebekissen 8 bar
hydraulischer Hebesatz
hydraulische Winde (Büffelheber)
Kettensäge mit Werkzeug und Schutzbekleidung

Aufbau
Lentner