Sonntag, 31. Mai 2020

                                                      

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

sicherlich verfolgen auch Sie die aktuellen Entwicklungen bezüglich Coronavirus.

Aufgrund der Gefährdungsbeurteilung hat die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion sowie der Gemeinde- und Städtebund für die Feuerwehren Handlungsempfehlungen zur Sicherstellung des Dienstbetriebs herausgegeben.

Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Herxheim folgen diesen Empfehlungen und stellen ab sofort den Übungs- und Ausbildungsbetrieb ein. Interne sowie externe Lehrgänge, Schulungen und Versammlungen wurden ebenfalls abgesagt. Eine Verbreitung innerhalb der Feuerwehr muss vermieden werden, damit die Einsatzfähigkeit nicht darunter leidet. Aktuell sind keine Feuerwehrangehörigen infiziert. Um dennoch am Ball zubleiben, fand am Am 07. April das erste mal eine Onlineausbildung statt.

Der Einsatzdienst ist davon unberührt – wir helfen Ihnen wenn es darauf ankommt in gewohnt professioneller Art und Weise. Nach dem Einsatz führen wir vorgegebene Hygienemaßnahmen durch.

Aktuelle Empfehlungen bzgl. Coronavirus finden Sie auf der Seite der Kreisverwaltung sowie der Homepage der Verbandsgemeinde Herxheim.

Ihre Feuerwehr Herxheim